A Spezifikation/Beschreibung

Gebrauchte, restentleerte, formstabile, systemverträgliche Verkaufsverpackungen aus Kunststoff, mit Ausnahme der PET-Flaschen, Volumen ≤ 5 Liter wie z. B. Spülmittel- und Haushaltsreinigerflaschen, inkl. Nebenbestandteilen wie Verschlüsse, Etiketten usw.

B Reinheit

mindestens 94 Masse-% gemäß Spezifikation/Beschreibung

C Störstoffe

Maximaler Gesamtstörstoffanteil 6 Masse-%

Metallische und mineralische Störstoffe mit einem Stückgewicht > 100 g und Kartuschen für Dichtmassen dürfen nicht enthalten sein!
Sonstige Metall-Artikel < 0,5 Masse-%
Sonstige Kunststoff-Artikel und PET-Flaschen < 3 Masse-%
Sonstige Reststoffe < 3 Masse-%

Reststoffbeispiele:

– Glas
– Papier, Pappe, Karton
– PPK-Verbundmaterialien (z. B. Flüssigkeitskartons)
– Aluminium-bedampfte Kunststoffe
– Fremdmaterialien (z. B. Gummi, Steine, Holz, Textilien, Windeln)
– kompostierbare Abfälle (z. B. Lebensmittel, Gartenabfälle)

D Lieferform

– transportfähige Ballen
– Abmessungen und Dichte der Ballen sind so zu bemessen, dass ein Planen-LKW (Ladefläche 12,60 m x 2,40 m; seitl. Durchladehöhe min. 2,60 m) mit einer Mindestauslastung von 15 t beladen werden kann
– trocken gelagert
– Herstellung durch handelsübliche Ballenpressen
– Kennzeichnung durch Ballenanhänger versehen mit Sortieranlagen-Nr., Fraktionsnummer und Produktionsdatum