Auf die Registrierung folgt die unverzügliche Detail-Datenmeldung (§ 10 VerpackG), die unter Angabe von Registrierungsnummer, Materialart und Masse, Name des dualen Systems und dem Zeitraum der Beteiligung voraussichtlich im Rhythmus der Mengenmeldung ans duale System abgegeben wird.  Es  sind keine Mengengrenzen  für die Herstellermeldung vorgesehen.